Home > Aktiv, Kultur & Genuss > Kultur > Südtirols Christkindlmärkte

Eines Ihrer Ausflugsziele in Südtirol – Christkindlmärkte!

Eine zauberhafte Einstimmung auf Weihnachten

Um sich gebührend auf Weihnachten einzustimmen, sollten Sie die kleinen und größeren Christkindlmärkte, die es hierzulande gibt, unbedingt in die Liste Ihrer Ausflugsziele in Südtirol aufnehmen.

Diese traditionellen Weihnachtsmärkte öffnen ihre Tore um den 1. Adventsonntag und verzaubern große wie kleine Besucher bis Ende Dezember oder Anfang Januar. Überall duftet es nach karamellisierten Äpfeln, Bananen im Schokomantel, Glühwein, Christstollen und Zimt.

Das Warenangebot ist dabei sehr verschieden. Besonders sehenswert sind vor allem die handwerklichen Erzeugnisse aus diversen Naturmaterialien wie etwa Holzspielzeug, geschnitzte Figuren, handgestrickte oder -gehäkelte Wollwaren oder Selbstgenähtes.

Unter den Weihnachtsmärkten finden sich zahlreiche Ausflugsziele in Südtirol, die Ihnen Geschenkideen liefern und auf denen Sie kleine Andenken für Ihre Lieben finden.

Genießen Sie einen heißen Glühwein, bei dem Sie sich aufwärmen und bummeln Sie von Stand zu Stand. In dieser stimmungsvollen Vorweihnachtszeit lässt so ein Besuch auf einem der zahlreichen Christkindlmärkte Kindheitserinnerungen wach werden.

Die Weihnachtsmärkte sind mit die schönsten und romantischsten Ausflugsziele in Südtirol!

Meraner Weihnacht

Eines der schönsten Ausflugsziele in Südtirol ist in n der Vorweihnachtszeit sicher die Kurstadt Meran, die ihre Besucher mit einer ganz besonders festlichen Stimmung verzaubert. Dazu tragen die feierlich erleuchteten Straßen und Schaufenster, aber vor allem der traditionelle Weihnachtsmarkt auf der Passerpromenade bei.

Alle Jahre werden an zahlreichen Holzbuden handwerklich hergestellte Erzeugnisse aus Filz, Wolle, Holz und anderen Naturmaterialien angeboten, aber auch glitzernder Kitsch und süße Versuchungen. Stöbern Sie nach Geschenken für Ihre Lieben zu Hause und lassen Sie sich von weihnachtlichen Düften – nach Zimt, Glühwein, gebrannten Mandeln oder Keksen – verzaubern.

Ein nostalgisches Vergnügen, das Kinder und Erwachsene in Weihnachtsstimmung bringt.

Christkindlmarkt in Bozen

Der traditionsreiche Weihnachtsmarkt am Bozner Waltherplatz lockt Jahr für Jahr zahllose Besucher aus nah und fern an. Besuchen auch Sie dieses festlich geschmückte Ausflugsziel in Südtirol!

An die 80 weihnachtlich dekorierte Stände bieten ihre Waren an – das Sortiment reicht von Duftlampen, Kerzen und Glaskugeln über Weihnachtsgebäck, allerlei Backwaren und Naschwerk bis hin zu handwerklichen Erzeugnissen aus Wolle, Holz, Filz oder Glas.

Tauchen Sie ein in die weihnachtliche Vielfalt und wärmen Sie sich bei einer Tasse Glühwein oder Punsch auf.

Die wunderbaren Düfte nach Bratäpfeln, Zimt und Gebäck machen die Weihnachtsstimmung perfekt!

Christkindlmarkt in Brixen

Genießen Sie das besondere Flair des Brixner Weihnachtsmarktes, der alljährlich auf dem Domplatz eröffnet wird und ein ganz besonderes Ausflugsziel in Südtirol darstellt.

Die zahlreichen Holzbuden laden zu einem ausgedehnten Bummel ein, bei dem Sie bestimmt das eine oder andere besondere Weihnachtsgeschenk für Freunde und Familie entdecken.

Lassen Sie sich in vorweihnachtliche Stimmung versetzten – bei einer Tasse Punsch und ein paar köstlichen Keksen.

Christkindlmarkt in Bruneck

Der Christkindlmarkt in Bruneck, im winterlichen Pustertal, verzaubert seine Besucher mit weihnachtlichen Klängen und Düften. Stimmungsvolle Dekoration, kulinarische Gaumenfreuden und handwerkliche Erzeugnisse machen die Adventszeit zu einer romantischen Zeit der Vorbereitung auf das Weihnachtsfest.

Liebevoll werden Geschenke eingekauft und verpackt, die unter dem Weihnachtsbaum die Augen von Groß und Klein zum Leuchten bringen.

Was gibt es Schöneres als den Menschen, die wir lieben, eine Freude zu machen …

Christkindlmarkt in Sterzing

In den urig-romantischen Gassen von Sterzing, dem Hauptort des Wipptales, drängen sich die Holzbuden aneinander und schaffen eine gemütliche vorweihnachtliche Atmosphäre, die die Besucher der Altstadt verzaubert. Ein ideales Ausflugsziel in Südtirol für alle Weihnachtsfans!

Zahlreiche Geschenkideen wie handbemalte Glaskugeln, geschnitzte Krippenfiguren, Strickwaren, Duftkerzen und vieles mehr warten darauf, entdeckt und bestaunt zu werden. Lassen Sie sich inspirieren und anstecken von dieser romantischen Atmosphäre!

Weihnachtsmarkt in Glurns

Die kleine, mittelalterliche Stadt Glurns im Vinschgau beherbergt jedes Jahr am zweiten Wochenende im Dezember für nur drei Tage diesen romantischen und besonderen Weihnachtsmarkt, der mit den Märkten in den großen Städten wunderbar mithalten kann.

An den Ständen werden ausschließlich handwerkliche Erzeugnisse und selbstgestrickte, -gehäkelte, -genähte Accessoires ausgestellt. Lederwaren, Glasschmuck, Wolldecken, Schnäpse, Honig und hausgemachte Marmeladen sind nur einige der ansprechenden Produkte, die zahlreiche Besucher anlocken, die abseits des Rummels der großen Weihnachtsmärkte bummeln und sich in einem beschaulicheren Rahmen auf Weihnachten einstimmen wollen. Ein besonderer Markt – klein, aber fein.